Fährverbindungen

[article] [edit page] [discussion] [history]

Aus Camping-Wiki

zurück zur Kategorie Grenzen/Fähren/Maut

Wo kann ich mich über Fährverbindungen informieren?

Fast jedes Reisebüro bietet Buchungen für internationale Fährverbindungen an und dementsprechend gibt es dort auch die bunten Prospekte der einzelnen Reedereien.
Da jedoch meist nicht alle Gesellschaften dort auch vertreten sind, empfiehlt es sich, zusätzlich andere Wege der Informationsbeschaffung zu gehen.

Die Fremdenverkehrsvertretungen der meisten Zielländer haben oft lückenloses Informationsmaterial und senden dies meist gratis auf Anforderung zu.
Sehr viele Fährgesellschaften unterhalten eigene Webseiten, die zumindest einen Preisvergleich ermöglichen und mögliche Termine ausfindig machen lassen.

Eine ausführliche Linkseite mit einem sehr guten Überblick über Fährverbindungen in Europa gibt die Seite:
http://www.faehre-online.de

Eine weitere Linksammlung mit Fährverbindungen gibt es unter http://www.stauraum.de

Kann ich bei Nachtüberfahrten im Wohnmobil/Caravan schlafen?

Dieser Service steht für Überfahrten von Italien nach Griechenland, Italien in die Türkei sowie auf die Insel Sardinien zur Verfügung.
Die speziell gebauten oder umgebauten Schiffe haben entprechende Lüftungen zur Seite oder besitzen ein teilweise nach oben freies Deck. Meist steht auch ein 230V-Anschluss zur Verfügung und nahegelegene Duschen und WC.
Die Preise werden nur für eine Deckpassage ohne Kabine verrechnet.
Während die Reedereien ihre Werbung so formulieren als beginne der richtige Campingurlaub schon auf dem Schiff, muss man sich im Klaren sein, dass man eng zusammensteht, dass das im Sommer tagsüber aufgeheizte Schiff auch in der Nacht nicht abkühlt.
Fallweise gegenteiliger Beteuerungen zum Trotz sich auch LKW mit laufendem Kühlaggregat auf das Camperdeck "verirren".

Folgende Linien bieten diesen Service an:

Meine Werkzeuge